, ,

Unikatolo witzige Keramiktasse Motiv Glühwein mit Name

11,90  inkl. MwSt

  • Witzige Keramiktasse mit Glühwein Motiv und Namen personalisiert
  • ☕ spülmaschinengeeignete Keramiktasse
  • Höhe 96 mm, Ø 80 mm, ca. 320 g
  • Fassungsvermögen ca. 300 ml
Artikelnummer: 4251481302787 Kategorien: , , Schlagwörter: , , ,

Witzige Keramiktasse mit Glühwein Motiv und Namen personalisiert

Unsere personalisierte Keramiktasse mit einem Glühweinmotiv und dem Namen deiner Wahl wird sicherlich ein Hit bei Kollegen, Freunden und der Familie sein! Mit einem witzigen weihnachtlichen Motiv und einem roten Inneren sowie rotem Henkel verleiht diese Tasse jedem Weihnachtsfest eine festliche Stimmung.
Das Volumen von 330 ml macht diese Tasse perfekt für eine Tasse köstlichen Glühwein oder jede andere heiße Weihnachtsgetränke, die du dir vorstellen kannst. Der personalisierte Name macht diese Tasse zu einem einzigartigen Geschenk.
Diese Keramiktasse ist nicht nur ein tolles Geschenk für deine Lieben, sondern auch ein idealer Werbeartikel. Wenn du deine Marke oder dein Unternehmen während der Weihnachtszeit bewerben möchtest, ist diese Tasse eine großartige Option. Personalisiere sie mit deinem Logo oder Firmennamen und verschenke sie an Kunden oder Mitarbeiter.
Und das Beste ist, dass diese Tasse spülmaschinengeeignet ist, sodass du keine Zeit mit mühsamen Handwäschen verschwenden musst. Einfach in die Spülmaschine geben und schon ist sie wieder einsatzbereit!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Unikatolo witzige Keramiktasse Motiv Glühwein mit Name“

Das könnte dir auch gefallen …

Im Rahmen der Beratungsrichtlinie des Freistaates Thüringen erhält unser Unternehmen eine Förderung für Beratungen und Prozessbegleitungen. Diese unterstützen Strategien zum Aufbau und zur nachhaltigen positiven Entwicklung und Sicherung von KMUs. Die daraus resultierenden Ergebnisse und Handlungsempfehlungen werden in einem Beratungsbericht festgehalten. Die Förderung erfolgt aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds Plus und aus Mitteln des Freistaats Thüringen.